Die Königin Esther

Das Stück basiert auf einer ganz besonderen alttestamentlichen Geschichte. Es beschreibt den traumhaften Aufstieg des jüdischen Waisenmädchens Esther zur Königin der persischen Herrschers Xerxes.

Während Esther im Königspalast ein wohlbehütetes Leben führt, droht ihrem Volk großes Unheil. Der Minister Haman plant, alle Juden in Persien zu vernichten. Und es gelingt ihm sogar, den König für seinen bösen Plan zu gewinnen. Als Esther davon erfährt, stellt sie das vor die schwerste Entscheidung ihres Lebens...

Text: Markus Heusser, Rebekka Steil, Larissa Zimmermeyer
Musik: Markus Heusser, Daniel Klaebe, Rebekka Steil
Chorsatz: Markus Heusser, Andrea Sahm